Die Grundlage des VoltAIRe-Plans bilden auch folgende Anforderungen: Entwicklung von Produkten, die unter Achtung der Menschen und Tiere sowie des Planeten hergestellt werden, und Transparenz gegenüber unseren Kunden und die Erfüllung ihrer Erwartungen in Bezug auf Informationen zur Rückverfolgbarkeit der Produkte. Dies spiegelt sich sowohl in unseren ehrgeizigen Zielen bis zum Jahr 2025 als auch in der Formalisierung unserer Verpflichtungen und Standards sowie in einer Strategie zur Entwicklung unseres Angebots an zertifizierten und rückverfolgbaren Produkten in der gesamten Lieferkette wider.

Unsere Ziele bis 2025:

- 100 % unserer Produkte und Hauptrohstoffe werden zurückverfolgt,
- Nachhaltige Herstellung, zu 100 % im Einklang mit den Standards von Zadig&Voltaire

Beitritt zum United Nations Global Compact
Zadig&Voltaire ist Unterzeichner des United Nations Global Compact und verpflichtet sich, dessen 10 Prinzipien bei allen seinen Aktivitäten einzuhalten und zu unterstützen.

Ein Verhaltenskodex für Lieferanten
der von allen Lieferanten von Zadig&Voltaire unterzeichnet wurde, ist in die Allgemeinen Einkaufsbedingungen integriert und verpflichtet die Unterzeichner zur Einhaltung und Gewährleistung aller von uns gestellten Anforderungen.

Die Standards für das Tierwohl von Zadig&Voltaire
sind ebenfalls in die von allen Lieferanten des Unternehmens unterzeichneten Allgemeinen Einkaufsbedingungen integriert. Diese beruhen auf grundlegenden Prinzipien, insbesondere auf der Einhaltung der fünf Freiheiten, die 1992 vom Farm Animal Welfare Council ausgearbeitet wurden und von der Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) in die Definition von Tierwohl aufgenommen wurden. Um sich an gemeinschaftlichen Initiativen zur Entwicklung bewährter Verfahren im Bereich des Tierschutzes zu beteiligen, hält die Zadig&Voltaire Gruppe die Zertifizierung als RWS (Responsible Wool Standard) und ist Mitglied des GCS (Good Cashmere Standard) sowie seit 2021 der LWG (Leather Working Group).

Standards von Zadig&Voltaire
die die Anforderungen hinsichtlich der Rückverfolgbarkeit, der Beschaffung von Rohstoffen und der Verwendung von chemischen Produkten formalisieren, müssen von den Lieferanten des Unternehmens bis 2025 erfüllt werden.

Zadig&Voltaire hat sich entschlossen, die Entwicklung zertifizierter Produkte zu beschleunigen und bis 2025 ehrgeizige Ziele zu erreichen:

- 100 % unserer Modelle aus Baumwolle stammen aus kontrolliert biologischem Anbau
- 100 % unserer Modelle aus reinem Kaschmir sind nach dem Good Cashmere Standard zertifiziert
-
100 % unserer Modelle aus Schurwolle sind nach dem Responsible Wool Standard zertifiziert
- 100 % unserer Viskose wird aus rückverfolgbaren Fasern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern hergestellt
- 100 % unserer recycelten Rohstoffe sind GRS-zertifiziert
- 100 % unseres Leders stammt aus LWG-zertifizierten Gerbereien

Nachhaltige Produkte und Verpackungen
Luftqualität und Klima
Made in Respect
Gemeinsames Engagement
Top